Echelon Schwarzwald

Willkommen im wunderschönen und geheimnisvollen Schwarzwald, in dem Märchen, Kuckucksuhren und köstlicher Schwarzwälder Kirschtorte zu Hause sind. In den nächsten vier Tagen erleben Sie ein erstaunliches kulinarisches, kulturelles und radfahrendes Abenteuer, das das Beste hervorhebt, was diese wundervolle Region zu bieten hat.

Für unsere Schwarzwald-Tour werden wir in einem luxuriösen 5-Sterne-Resort in der Region übernachten und Tagesausflüge in die Umgebung und zu Sehenswürdigkeiten unternehmen. Das Hotel ist eine Reise wert und bietet fantastische Restaurants, Wellnessanwendungen, Massagen und zahlreiche andere Annehmlichkeiten, die nach einem langen Tag im Sattel unübertroffenen Komfort bieten.

Die folgende Reiseroute wurde entwickelt, um die kulturellen, landschaftlichen und abenteuerlichen Möglichkeiten der Region Schwarzwald optimal zu nutzen.

Ankunft / Transfer:

Heute kommen Sie in Frankfurt an. Wir sammeln die Gruppe und fahren nach Süden in Richtung Baiersbronn im Herzen des Schwarzwaldes. An diesem ersten Tag passen wir Ihr Fahrrad an, um Ihnen in den kommenden Tagen den größtmöglichen Komfort auf unseren Fahrten zu bieten. Nachdem Ihre Anpassung abgeschlossen ist, genießen Sie das Hotel und die Umgebung vor unserem Begrüßungsdinner. Morgen starten wir hell und früh mit einer schönen Aufwärmfahrt zum Auftakt der Woche.

Tag eins:

Heute ist unser erster Reittag. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, eine einfache Fahrt (48 km) mit 640 Höhenmetern oder eine Hin- und Rückfahrt mit einer Länge von 95 km und 1300 Metern Höhenunterschied durchzuführen.

Heute gehören zwei Burgen, Schloss Berneck und Schloss Hohennagold. Während wir uns Zeit nehmen, um diese beiden Burgen zu erkunden, die beide mehr als 1.000 Jahre alt sind, haben wir auch die Möglichkeit, idyllische Städte im Osten des Schwarzwalds zu erkunden, die in die schwäbische Region Deutschlands führen. Wir werden ein unvergessliches Mittagessen im malerischen Dorf Nagold genießen, bevor wir unsere Rückreise antreten. Wenn Sie sich nicht für die Rückfahrt interessieren, bieten wir einen Shuttle zurück zum Hotel.

Tag zwei:

Heute ist unsere französische Verbindung. Die Stadt Straßburg ist unser Ziel. Je nach Begeisterung können Sie heute entweder eine einfache Fahrt oder eine Rundreise unternehmen. Die Hinfahrt geht heute meist bergab über die 61 km lange Strecke. Während in der Einwegversion (485 m) ein wenig geklettert wird, können Sie auf dem Weg nach Straßburg 950 m Gefälle genießen. Wenn Sie sich für eine Rundreise entscheiden, beträgt die Gesamtstrecke des Tages 130 km (80 Meilen) bei 1600 Metern Gesamtkletterhöhe.

Sobald wir in Straßburg angekommen sind, nutzen Sie die Gelegenheit, die Stadt zu erkunden und zum Mittagessen lokale Küche zu genießen. Nach dem Mittagessen haben wir vor unserer Rückkehr in die Region Baiersbronn eine Weinprobe mit Weinen von deutschen und französischen Winzern geplant.

Natürlich bieten beide Abschnitte der Fahrt eine atemberaubende Aussicht, Geschichte und Straßen.

Tag drei:

Heute fahren wir in die wunderschöne historische Kurstadt Baden Baden. Sie können sich erneut für eine einfache Fahrt von 52 km (52 km) entscheiden und mit dem Van zum Hotel zurückkehren oder eine 118 km lange Runde fahren. Auf beiden Strecken gibt es Klettermöglichkeiten, wobei die einfache Fahrt mehr als 600 Meter und die vollständige Schleife fast 2000 Meter Akzent bietet.

Während wir in Baden-Baden sind, werden wir in einem der besten Restaurants der Stadt zu Mittag essen und eine Weinprobe durchführen, die weitere erstaunliche Weine hervorhebt, die die Region produziert. Zusätzlich ist ein ergänzender Besuch und eine Behandlung in einem luxuriösen römischen Spa heute als Vergünstigung für die Mitte oder das Ende der Fahrt enthalten.

Vierter Tag: Heute ist der letzte Tag unserer Schwarzwald-Tour. Wir beenden die Tour stilvoll mit einer langen Fahrt in die historische Stadt Freiburg (auch eine der sonnigsten Städte Deutschlands).

Unsere heutige Fahrt umfasst zwei lange Anstiege mit einem vertikalen Gesamtgewinn von 1080 Metern über die 92 km lange Strecke. Der erste Anstieg aus dem Tor beträgt durchschnittlich 5% über 7,5 km und der zweite durchschnittlich 7,5% über 5 km. Der zweite Anstieg ist heute die eigentliche Herausforderung. Kurze, kraftvolle Abschnitte steigen um über 15%.

Nachdem wir den zweiten Anstieg erreicht haben, beenden wir die Tour mit 40 km bergab / flachem Gelände nach Freiburg. Verbringen Sie den Nachmittag damit, die Stadt zu erkunden, bevor Sie am späten Nachmittag zurück nach Frankfurt fahren. 

Wenn Sie eine zusätzliche Nacht in Freiburg hinzufügen möchten, können wir Ihnen helfen, das Hotel und den Transport zu Ihrem nächsten Ziel zu arrangieren oder für den nächsten Tag nach Frankfurt zurückzukehren.

Echelon Schwarzwald

Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald
Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald Echelon Schwarzwald

Echelon Schwarzwald

Willkommen im wunderschönen und geheimnisvollen Schwarzwald, in dem Märchen, Kuckucksuhren und köstlicher Schwarzwälder Kirschtorte zu Hause sind. In den nächsten vier Tagen erleben Sie ein erstaunliches kulinarisches, kulturelles und radfahrendes Abenteuer, das das Beste hervorhebt, was diese wundervolle Region zu bieten hat.

Für unsere Schwarzwald-Tour werden wir in einem luxuriösen 5-Sterne-Resort in der Region übernachten und Tagesausflüge in die Umgebung und zu Sehenswürdigkeiten unternehmen. Das Hotel ist eine Reise wert und bietet fantastische Restaurants, Wellnessanwendungen, Massagen und zahlreiche andere Annehmlichkeiten, die nach einem langen Tag im Sattel unübertroffenen Komfort bieten.

Die folgende Reiseroute wurde entwickelt, um die kulturellen, landschaftlichen und abenteuerlichen Möglichkeiten der Region Schwarzwald optimal zu nutzen.

Ankunft / Transfer:

Heute kommen Sie in Frankfurt an. Wir sammeln die Gruppe und fahren nach Süden in Richtung Baiersbronn im Herzen des Schwarzwaldes. An diesem ersten Tag passen wir Ihr Fahrrad an, um Ihnen in den kommenden Tagen den größtmöglichen Komfort auf unseren Fahrten zu bieten. Nachdem Ihre Anpassung abgeschlossen ist, genießen Sie das Hotel und die Umgebung vor unserem Begrüßungsdinner. Morgen starten wir hell und früh mit einer schönen Aufwärmfahrt zum Auftakt der Woche.

Tag eins:

Heute ist unser erster Reittag. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, eine einfache Fahrt (48 km) mit 640 Höhenmetern oder eine Hin- und Rückfahrt mit einer Länge von 95 km und 1300 Metern Höhenunterschied durchzuführen.

Heute gehören zwei Burgen, Schloss Berneck und Schloss Hohennagold. Während wir uns Zeit nehmen, um diese beiden Burgen zu erkunden, die beide mehr als 1.000 Jahre alt sind, haben wir auch die Möglichkeit, idyllische Städte im Osten des Schwarzwalds zu erkunden, die in die schwäbische Region Deutschlands führen. Wir werden ein unvergessliches Mittagessen im malerischen Dorf Nagold genießen, bevor wir unsere Rückreise antreten. Wenn Sie sich nicht für die Rückfahrt interessieren, bieten wir einen Shuttle zurück zum Hotel.

Tag zwei:

Heute ist unsere französische Verbindung. Die Stadt Straßburg ist unser Ziel. Je nach Begeisterung können Sie heute entweder eine einfache Fahrt oder eine Rundreise unternehmen. Die Hinfahrt geht heute meist bergab über die 61 km lange Strecke. Während in der Einwegversion (485 m) ein wenig geklettert wird, können Sie auf dem Weg nach Straßburg 950 m Gefälle genießen. Wenn Sie sich für eine Rundreise entscheiden, beträgt die Gesamtstrecke des Tages 130 km (80 Meilen) bei 1600 Metern Gesamtkletterhöhe.

Sobald wir in Straßburg angekommen sind, nutzen Sie die Gelegenheit, die Stadt zu erkunden und zum Mittagessen lokale Küche zu genießen. Nach dem Mittagessen haben wir vor unserer Rückkehr in die Region Baiersbronn eine Weinprobe mit Weinen von deutschen und französischen Winzern geplant.

Natürlich bieten beide Abschnitte der Fahrt eine atemberaubende Aussicht, Geschichte und Straßen.

Tag drei:

Heute fahren wir in die wunderschöne historische Kurstadt Baden Baden. Sie können sich erneut für eine einfache Fahrt von 52 km (52 km) entscheiden und mit dem Van zum Hotel zurückkehren oder eine 118 km lange Runde fahren. Auf beiden Strecken gibt es Klettermöglichkeiten, wobei die einfache Fahrt mehr als 600 Meter und die vollständige Schleife fast 2000 Meter Akzent bietet.

Während wir in Baden-Baden sind, werden wir in einem der besten Restaurants der Stadt zu Mittag essen und eine Weinprobe durchführen, die weitere erstaunliche Weine hervorhebt, die die Region produziert. Zusätzlich ist ein ergänzender Besuch und eine Behandlung in einem luxuriösen römischen Spa heute als Vergünstigung für die Mitte oder das Ende der Fahrt enthalten.

Vierter Tag: Heute ist der letzte Tag unserer Schwarzwald-Tour. Wir beenden die Tour stilvoll mit einer langen Fahrt in die historische Stadt Freiburg (auch eine der sonnigsten Städte Deutschlands).

Unsere heutige Fahrt umfasst zwei lange Anstiege mit einem vertikalen Gesamtgewinn von 1080 Metern über die 92 km lange Strecke. Der erste Anstieg aus dem Tor beträgt durchschnittlich 5% über 7,5 km und der zweite durchschnittlich 7,5% über 5 km. Der zweite Anstieg ist heute die eigentliche Herausforderung. Kurze, kraftvolle Abschnitte steigen um über 15%.

Nachdem wir den zweiten Anstieg erreicht haben, beenden wir die Tour mit 40 km bergab / flachem Gelände nach Freiburg. Verbringen Sie den Nachmittag damit, die Stadt zu erkunden, bevor Sie am späten Nachmittag zurück nach Frankfurt fahren. 

Wenn Sie eine zusätzliche Nacht in Freiburg hinzufügen möchten, können wir Ihnen helfen, das Hotel und den Transport zu Ihrem nächsten Ziel zu arrangieren oder für den nächsten Tag nach Frankfurt zurückzukehren.