Sunrise ride in Bavaria

Wenn Menschen an ein „Weltklasse-Radreiseziel“ denken, fallen ihnen Bilder von Mallorca, den Pyrenäen und den sanften Hügeln der Toskana ein, die als Schott für die italienische Riviera fungieren. Unsere Ferien sind schwer verdient, und die meisten Leute, die mehrere tausend Euro, Pfund oder Dollar für einen Radurlaub ausgeben möchten, würden Bayern selten ganz oben auf ihrer jeweiligen Zielliste haben. Aber wenn sie dies nicht tun, verpassen sie es und sollten es sich ernsthaft überlegen.


Natürlich sind die beliebtesten Ziele die beliebtesten, denn natürlich sind sie fantastische Orte zum Reiten. Sowohl Sie als auch die Zehntausenden anderer, mit denen Sie Ihren Urlaub teilen, sind sich einig.


Hier lässt sich die allgemeine Dunkelheit Bayerns bildlich über die anderen erstrahlen. Natürlich ist die Sonne nicht immer am vorhersehbarsten (Regen gewinnt normalerweise den Kampf der wahrscheinlichsten Wetterschätzungen). Die Temperaturen sind jedoch fast immer moderater, die Straßen sind glatt wie Asphaltglas, es gibt nur sehr wenige Autos, die Fahrradinfrastruktur ist voll ausgebaut, sie ertrinkt in spektakulären Landschaften ... und natürlich gibt es das Bier!

Beer: a German espresso

Ja, ein italienischer Café-Stopp ist unübertroffen. Aber stellen Sie sich vor, Sie möchten nur einen angemessenen Kaffee zu sich nehmen, einige Kalorien für ein etwas weniger dekadentes Gebäck sparen und diese geringfügigen Gewinne als Anzahlung für einen Hefeweizen nach der Fahrt verwenden!


Bayern ist wirklich ein Traum für Radfahrer, vorausgesetzt, der Radfahrer schreibt das vor Velominatis 5. und 9. Regel des Radfahrens. Die Gegend bietet alles, sanfte Hügel mit kurzen, druckvollen Anstiegen, langen Berg- und Abfahrten und viele schwierige Strava KOMs, die man verfolgen kann, wenn das Ihr Stil ist. Wenn nicht, sind lange, gemächliche Fahrten zu unberührten Bergseen für ein kurzes Bad, um dann für eine schnelle Massage und einen Aperitif zu Ihrem 5-Sterne-Hotel zurückzukehren, ebenso reichlich.

Riding along the Isar

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder einfach nur etwas von Bayerns Angebot erkunden möchten, schreiben Sie uns eine Nachricht oder buchen Sie jetzt Ihre Tour.


Hier ist ein Rad zu halten!